See von Annecy

Lac d’Annecy, der klarste See Europas

Der Lac d’Annecy, auch „der blaue See“ genannt, ist ein See Frankreichs, der in den Alpen der Hochsavoie liegt.

Der See hat sich vor ungefähr 18.000 Jahren entwickelt, als die großen alpinen Gletscher geschmolzen sind. Er wird vom Bornes-Massiv eingerahmt (La Tournette 2351m, Les Dents de Lanfon, Le Mont Veyrier und Le Mont Baron) und im Westen von Bauges-Massiv (Le Semnoz und Le Roc des Boeufs). Das Umland des Lac d’Annecy beläuft sich auf ungefähr 40km, die man zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen kann.

Es ist ein sehr attraktive Urlaubsziel, bekannt für seine zahlreichen Wasseraktivitäten, das Baden, das Gleitschirmfliegen und für seine schöne Umwelt, die ermöglicht, eine unberührte Natur zu entdecken.

Camping La Chapelle Saint-Claude - Angon - 125 route du ponton - 74290 Talloires - FRANCE - contact@lachapellesaintclaude.com - Tél : 04 50 60 36 97